Informationen zur Anmeldung

  • Wenn Sie einen Kurs von Collegium60plus besuchen, werden Sie automatisch Mitglied des Vereins. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung für die Jahresgebühr von CHF 100.–.
  • Sie können aber auch ohne Kursbesuch Mitglied werden. Teilen Sie uns dies mit dem Kontakt-Formular mit.
  • Als Mitglied können Sie sich in einem Kursjahr für bis zu sechs Kurse aus der Kursliste anmelden.
  • Das Kursjahr beginnt Mitte Oktober und dauert bis Ende Juni. 
  • Die neuen Kurse werden jeweils am 1. August auf der Website veröffentlicht. Die Anmeldefrist läuft bis am 31. August.
  • Wer die Anmeldefrist verpasst hat, kann sich auch nachträglich noch anmelden und wird dann informiert, ob es in den gewünschten Kursen noch freie Plätze hat.
  • Gehen zu viele Anmeldungen für einen Kurs ein, werden die Interessierten gemäss ihren angegebenen Prioritäten berücksichtigt, wobei bisherige Teilnehmende Vorrang geniessen. Sind trotzdem Kurse überbelegt, erfolgt die Zuteilung nach Rücksprache mit den Moderatoren. Zudem führen wir für solche Kurse eine Warteliste und die Interessierten werden informiert, falls Plätze frei werden.
  • Gehen zu wenig Anmeldungen für einen Kurs ein, behält sich der Vorstand des Collegium60plus vor, den Kurs nicht durchzuführen.
  • Die Angemeldeten erhalten bis Mitte September ein Bestätigungsschreiben, auch mit Angaben über die Zahlungsmodalitäten für den Mitgliederbeitrag von CHF 100.– .
  • Bis spätestens Mitte Oktober nehmen die Moderatorinnen und Moderatoren Kontakt mit ihrer Kursgruppe auf und organisieren das erste Gruppentreffen. Alles Weitere regeln in der Folge die Mitglieder der Gruppe selber.

ModeratorInnen

  • Wer einen Kurs moderiert, ist für diesen Kurs schon angemeldet, ist aber gebeten, die notwendigen Angaben zu seiner Person ins Anmeldeformular einzutragen.
  • Kursmoderatorinnen und -moderatoren, die keinen weiteren Kurs besuchen, müssen den Mitgliederbeitrag nicht bezahlen, falls sie nicht Vereins-Mitglied werden wollen.