Aus den Kursen ...

Collegium 60 plus bietet eine breite Auswahl von Kursen an, welche eines gemeinsam haben - sie leben vom aktiven Mitmachen der Teilnehmenden. 

Eine kleine Auswahl von Kursen des Jahres 2016/17 sollen einen Eindruck dieser Vielfalt vermitteln.

Kursjahr 2016/17

Natur zur Kultur

Einfachere Wanderungen in der Natur in der Region sind das eine Element von "Natur zur Kultur". Sie führen auch immer zu kulturellen Stätten, z.B. zu einem abgelegenen Kloster, das wir uns vorstellen lassen. Dies ergibt attraktive Kombinationen, welche wir einmal pro Monat geniessen.

Moderation Jacqueline Thormann


Bridge

Bridge ist ein Kartenspiel, bei dem Konzentration, Merkfähigkeit und logisches Denken gefördert wird, also genau das Richtige für unsere Hirne im Ruhestand. Wir spielen zweiwöchentlich unter Leitung eines geübten Spielers. Und weil uns das Bridge-Virus infiziert hat, treffen wir uns zusätzlich auch ausserhalb des Kurses, in freundschaftlicher und fast immer fröhlicher Atmosphäre.

Moderation Hans-Peter Jost


Klima - Mensch - Migration

Wir besprachen zunächst die Ursachen der Klimaschwankungen und konzentrierten uns dann auf die  Veränderungen, die seit dem Beginn der heute herrschenden Warmzeit  (Holozän) vor 12'000 Jahren aufgetreten sind. Es folgte die Beschreibung verschiedener Kulturen, deren Niedergang, Verschwinden oder deren forcierte Migration, welche wahrscheinlich durch klimatische Ereignisse mitbeeinflusst wurden. Dabei zeigte sich, dass Gesellschaften in mannigfaltiger Weise auf die Vielfalt des holozänen Klimas reagieren. Ein hochaktuelles Thema also, das dank hohem Wissen des Moderators in allgemein verständlicher Form behandelt wird.

Moderation Heinz Wanner


"Beyond the headlines"

Was sind die grösseren Zusammenhänge hinter den Schlagzeilen? Dazu haben wir Informationen gesucht und intensiv diskutiert - immer auf Englisch. Grösstes Thema war Europa und seine Zukunft. Unsere An- und Einsichten haben wir auch in sechs "Briefen an unsere Freunde" in Englisch, Französisch und Deutsch festgehalten.

Moderation Jean-Jacques Subrenat


Aktuelle Zeitgeschichte

Auch in diesem Kursjahr befassten wir uns mit der Geschichte des Nahen Ostens. In der Diskussion der Schlüsselereignisse - Geburt des Islams, Entstehung und Zerfall des osmanischen Reiches, Diktat der Kolonialmächte (siehe Karte), Proklamation des Staates Israel - fand sich ein Grundsatz geschichtlichen Denkens bestätigt: Dass nämlich historische Ereignisse Auswirkungen auf die Gegenwart und Zukunft haben. Der Zugang zu digitalisiertem Quellenmaterial ermöglichte überdies eine spannende Analyse der Beziehungen zwischen der Schweiz und dem Nahen Osten.

Moderation Christoph Graf


English Book Discussion Group Thursdays

We are bookworms ! Enthusiastic readers of books written in English, who meet on Thursday afternoon every 5-6 weeks to spend 2 hours discussing (in English) a book we have read in the meanwhile. We choose the books by voting on titles suggested by members and each time a different member takes on the role of discussion leader. Click on “mehr” to see the list of books we have read so far. 

Moderation Carole Sunderland


Astronomie

In diesem spannenden Streifzug durch die Astronomie lernen wir die Geschichte der Erforschung von Planeten, Sonnensystem und Weltall kennen. Wir staunen über die schier unfassbare Vielzahl von Himmelskörpern, über die Grösse des sich expandierenden Weltalls, über das - durch Zurückrechnen dieser Expansion bestimmbare - Alter des Universums.  Wir blicken zurück auf die Erfindung von Fernrohr, Fotographie und Spektroskopie und erlernen die Bedienung des Teleskops - und wir freuen uns auf den nächsten klaren Sternhimmel.

Moderation Urs Fankhauser


Charakterlehre / Enneagramm

Mehrere v.a. frisch pensionierte TeilnehmerInnen aus allen Berufssparten mit einer breiten Palette von Wissen und Erfahrung trafen sich im Kurs. Das Enneagramm ist eine Möglichkeit, persönliche Tendenzen zu erkennen. Es ist wie ein Blumenstrauss, dessen Buntheit ein Ganzes bildet. Es gibt keine Wertungen – alle sind gleich. Aussagen der Teilnehmenden: „Oh ja, das hat viel mit mir zu tun“ oder „Oh, gibt es diese Tendenz auch?“ oder „Diese Tendenz ist ganz anders als ich es bin“.

Moderation Monique Vuithier