Willkommen bei Collegium 60plus

Collegium 60plus ist selbstorganisiertes Lernen von Seniorinnen und Senioren in autonomen Gruppen.

 

Collegium 60plus ist eine Organisation für und mit Menschen über 60, um sinnvolle Aktivitäten,

soziale Kontakte und insbesondere das Lernen im Alter zu unterstützen.

 

Collegium 60plus orientiert sich am Modell der vielen Universities of the Third Age im angelsächsischen Raum.

 

Kurse gibt es zu verschiedensten Inhalten: akademische Themen, gesellschaftliche Fragen, Fremdsprachen, Bücher, Filme, Musik bis hin zu sozialen Bereichen, sportlichen Aktivitäten und auch Computer-Anwendungen.


Apero Moderierende

Download
Einladung_Moderierende_Mai2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.7 KB

Jahres-Anlass Mitglieder

Download
Einladung_Mitgliederanlass2020_Vdef.pdf
Adobe Acrobat Dokument 218.1 KB


Aktuell: Corona-Virus

 

Alle Kurse sind abgesagt

von Montag, 16.03.2020 bis voraussichtlich am 30. April 2020!

Download
Coronavirus_Absage_13.3.2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 320.1 KB

 

Als erste Orientierung: Angebot 2019 - 2020 

Download
Angebotsübersicht 2019 - 2020
Angebotsübersicht 2019 - 2020 V 20-03-24
Adobe Acrobat Dokument 316.0 KB
Download
Flyer Collegium 60plus
Collegium60plus Flyer A5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 444.6 KB

Das Angebot 2020 - 2021 ist hier ab 1.8.2020 online. 

Vom 1.8.20 - 31.8.20 sind online Anmeldungen für die neuen Kurse möglich.

Ab 1.9.2020 sind Nachmeldungen via Kontaktformular möglich.


Organisation

Collegium 60plus ist demokratisch strukturiert, d.h. die Mitglieder  bestimmen mit, was angeboten wird und helfen bei der Organisation mit.

Mitglieder

Bei Collegium 60plus können alle mitmachen, die sich für die angebotenen Kurse interessieren und bereit sind, auch aktiv teilzunehmen. 


Der Mitgliederbeitrag von CHF 130.– berechtigt zum Besuch von bis zu 6 Kursen während eines Kursjahres.

Moderierende

In vielen Kursen organisieren die Moderierenden das erste Treffen ihres Kurses.  Nachher legen sie mit den Teilnehmenden zusammen Ziele, Arbeitsweise und Aktivitäten fest. 

Andere Kurse werden stärker von den Moderierenden gestaltet.

Anmelden

Informationen zur Anmeldung und Zugang zur Anmelde-Datenbank finden sich ab 1.8.2020 auf einer separaten Seite.